Podologie Praxis
Ein Herz für Füße
Medizinische Fußpflege gibt's nur beim Podologen


Podologie ist eine nichtärztliche Heilkunde am Fuß. Die Bezeichnung leitet sich von den griechischen Worten "Podo", der "Fuß", und "Logie", die "Lehre", ab.
Die Maßnahmen von Podologen sind vielfältig und ergeben sich aus den Gebieten der inneren Medizin, der Dermatologie, der Chirurgie und der Orthopädie. Dadurch entsteht eine enge Zusammenarbeit mit den Ärzten. Podologie ist ein Gesundheitsfachberuf mit einer 2-jährigen Vollzeitausbildung mit Staatsexamen.
Durch gewisse Voraussetzungen der Räumlichkeiten und der Hygiene besteht die Möglichkeit zur Krankenkassenzulassung. Unsere Praxis besitzt eine Krankenkassenzulassung aller Kassen.